fbpx BARON SAMEDI, MAMAN BRIGITTE, ERZULIE, PAPA LEGBA, VOODOO, VIRTUEL
Voodoo – Rituale

Voodoo und Katholische Heilige

Während der haitianischen Sklaverei wurden die Loa mit katholischen Heiligen
synkretisiert (die Vermischung zweier oder mehrerer Lehren),
und die Namen der Loa wurden zu ihren neuen Namen.
Aufgrund dieser Synkretisierung entsprachen die Rollen vieler Loa denen der entsprechenden Heiligen.

Beispiele

 

Der heilige Petrus hält die Schlüssel zum Königreich des Himmels und entspricht dem Loa Papa Legba, der der Torwächter der Geisterwelt ist.

Erzulie Freda wird mit Maria, der Mutter von Jesus Christus, verglichen.
Erzulie Freda kann Wünsche erfüllen, wenn sie mit genügend Liebe und Entschlossenheit geäußert werden.
Als Erzulie Donator kann Sie aber auch hart bestrafen.

Jakobus der Ältere wird in Gestalt des Loa Ogoun verehrt.
Ogoun ist der oberste Krieger unter den Loa.
Er beherrscht Feuer, Blut, Eisen, Politik und Krieg.

Katholische Feiertage wurden für die entsprechenden Loa zu Voodoo-Feiertagen.

Zum Beispiel findet an Allerheiligen und Allerseelen eine Feier für eine Loa-Familie namens Gedes statt, die Verkörperungen verstorbener Vorfahren sind.